Shanghai – Eine Weltmetropole

Die rasend schnell wachsende Metropole Shanghai an der Ostküste Chinas ist eine der größten Städte Asiens und wartet mit moderner Architektur und imposanten Wolkenkratzern ebenso wie mit traditionellen Bauwerken auf. Der Basar von Yuyuan lädt hier ebenso wie die vielen hochmodernen Einkaufszentren zum ausgedehnten Bummeln ein. Shanghai ist mit seinen zahlreichen Geschäften und günstigen Preisen ein Einkaufsparadies und wird deshalb auch New York des Ostens genannt.

Es gibt in Shanghai viele exquisite und geschmackvoll eingerichtete Hotels, sodass auch einer luxuriösen Übernachtung mit Komfort nichts im Wege steht. Ein weiteres Highlight in Bangkok ist der „Bund“, die am Ufer des Huangpu gelegene westliche Promenade, welche früher das wirtschaftliche Zentrum der Stadt darstellte. Shanghai ist bedeutender Standort für die Entwicklung neuer Technologien, welche von zahlreichen ausländischen Investoren gefördert werden. Hier haben sich außerdem nicht wenige bedeutsame internationale finanzielle Institutionen angesiedelt.

Schließlich hat Shanghai als weltweit einzige Stadt eine Transrapidschwebebahn als Bestandteil des öffentlichen Verkehrs in Betrieb, welche ein besonderes Highlight für technikbegeisterte Touristen darstellt. Dieser Hochgeschwindigkeitszug erreicht eine Geschwindigkeit von 430 km/h und ist damit der schnellste Zug der Welt. Eine Fahrt mit diesem Zug kostet etwa 5 Euro. Neben den vielen Einkaufsmöglichkeiten bietet Shanghai auch schöne Gärten, die zu einem gemütlichen Spaziergang einladen.

Daneben lassen sich auch Flussfahrten auf dem Suzhou buchen und als Erlebnis sowie als Fortbewegungsmittel erleben. Bedeutsame Sehenswürdigkeiten sind das Shanghai Grand Theater, die „Long-Hua-Pagode“ und das Museum für Kunst und Geschichte für die Geschichtsbegeisterten sowie das Opernhaus am Platz des Volkes. Die Stadt hat jedoch auch mit Problemen zu kämpfen: Sie ist extrem überbevölkert und leidet an schweren Umweltproblemen, insbesondere starker Luftverschmutzung und Lärmbelästigung sowie an verschiedenen sozialen Problemen wie dem Drogenmissbrauch und der Prostitution.

Trotz dieser Probleme ist Shanghai eine reizvolle Weltstadt mit zahlreichen Highlights und faszinierenden Gegensätzen, die den Besucher in eine ganz andere Welt entführt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt am von .

Ein Gedanke zu „Shanghai – Eine Weltmetropole

  1. Mike Homberger

    Wenn die Reise bis dorthin nicht so teuer wäre, ich wäre sofort da, um einmal mit diesem Zug zu fahren. 430 km/h und das für umgerechnet 5 Euro? Ein Traum für jeden ICE Fan – wobei ein ICE ja dagegen fast schon langsam ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.