Tampa – Stadt im Bundesstaat Florida

Bei Tampa handelt es sich um eine Stadt in dem Bundesstaat Florida. Sie befindet sich an der Westküste von Florida, an der sogenannten Tampa Bay. Gemeinsam mit den Städten Saint Petersburg und Clearwater bildet sie die Metropolregion Tampa Bay Area mit etwa 2,7 Millionen Einwohner.

Die Stadt hat eine Fläche von rund 441,9 km². Davon sind 290,3 km² Land und 151,6 km² Wasser. Die Stadt Tampa ist nach Miami und Jacksonville die drittgrößte Stadt in Florida.

Sehenswürdigkeiten
In Tampa gibt es vieles zu sehen und jeder wird hier etwas finden, was ihm gefällt.

American Victory Mariners Memorial & Museum Ship
Es handelt sich dabei um eine weltberühmte und innovative maritime Attraktion an Bord eines Handelsschiffs au der Ära des 2. Weltkrieges. Es ist in nahe Downtown Tampa und in seiner direkten Nachbarschaft zum Aquarium gelegt und bietet ein Denkmal. Das Museum erinnert an die Mitglieder der Handelsmarine. Sie haben ihr Leben beim Bau, der Bedienung und der Verteidigung der Victory und den vielen anderen Handelsschiffen gelassen.

Busch Gardens
Dabei handelt es sich um einen gewaltigen Vergnügungspark mit afrikanischen Themen. Der Busch Gardens bietet der ganzen Familie Nervenkitzel bei verschiedenen Fahrattraktionen, Tierhabitate, Liveshows sowie Einkaufs- und Speisemöglichkeiten.

Adventure Island
Ganz in der Nähe der Busch Gardens befindet sich Adventure Island. Auf über 14.500 m² wird einem Urlauber 17 verschiedene Wasserspiele angeboten.

Florida Aquarium
Es ist ein dreistöckiges Aquarium, das mit Glas überdacht ist. Hier werden viele Ausstellungsstücke gezeigt, die mit dem Ökosystem von Florida zu tun haben. In Florida Aquarium gibt es einiges zu entdecken und auch zu bestaunen.

Sport im Urlaub machen
Es gibt sicherlich einige Urlauber, die gerne in ihrem Urlaub ein wenig Sport machen wollen. In der Stadt Tampa ist das natürlich auch möglich.

Wer gerne Rad fahren, Wandern oder Laufen will, der hat hier eine Lauf- und Fahrradstrecke von über 20 Meilen. Der längste durchgehende Bürgersteig befindet sich entlang des Bayshore Boulevard und ist 4,5 Meilen lang.

Nicht nur im Meer kann der Urlauber schwimmen gehen, hier gibt es auch 14 öffentliche Schwimmbäder und etwa 4 Badestrände. Wer noch nicht schwimmen kann, der kann sich auch beim Parks & Recreation Dept. über ein paar Unterrichtsstunden informieren.

In Tampa wird eine breite Auswahl an Sportstätten und Fitnesscentern angeboten. Somit kommt keiner zu kurz in seinem Urlaub und jeder kann eine Menge Spaß haben. Wer mehr darüber wissen will, der sollte sich bei den Parks & Recreation Dept. in der Stadt Tampa erkundigen.

Klima und die beste Reisezeit Tampa
Die beste Reisezeit, um nach Tampa zu reisen, ist im Frühling. Denn hier sind die Temperaturen angenehm warm und es gibt hier nur sehr wenig Regentage. Wer im August bis November reisen möchte, der sollte damit rechnen, dass Hurrikans auftreten. In Florida ist es das ganze Jahr über warm und sehr sonnig. Es ist somit auch kein Wunder, dass der Staat auch als „Sunshine State“ bezeichnet wird.

Im Jahr liegen die Temperaturen zwischen 15 und 30 Grad. Die durchschnittliche Anzahl von Regentagen im Monat liegen zwischen 5 und 18 Tage. Die Sonne scheint hingegen 8 Stunden am Tag im Monat.

Trinkgeld
Wenn ein Urlauber oder ein Tourist zum ersten Mal nach Tampa reist, müssen sie sich schon bald mit dem Begriff Tip auseinandersetzen. Tip ist das amerikanische Wort für Trinkgeld. Wenn jemand in Deutschland in einem Restaurant isst und zufrieden ist, dann gibt man automatisch 50 Cent oder 1 Euro an Trinkgeld. Doch in der USA sind die Regeln ganz anders. In einem Restaurant ist das Grundgehalt von Servicekräften sehr wichtig. Deswegen müssen sich die Servicekräfte mit Trinkgeld finanzieren. Die Touristen werden auf jeden Fall sehr erstaunt sein, wie freundlich die Bedienungen sein werden.

In der Regel bekommen die Servicekräfte in einem Restaurant zwischen 15 bis 20 Prozent des Rechnungsbetrages. Wer das nicht machen sollte, kann mit einer Provokation rechnen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt am von .

Ein Gedanke zu „Tampa – Stadt im Bundesstaat Florida

  1. news69

    Ich erinnere mich gut, als ich in Miami mal bei einer Rechnung von 14,75 Dollar 15 gegeben habe und dachte das ist ok. Ich habe noch nie ein so genervtes und böses Gesicht gesehen – viel später wusste ich dann auch warum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.