Barcelona – Klima und Sehenswürdigkeiten

In Barcelona herrscht das gesamte Jahr über tolles angenehmes Wetter. Der beliebteste Zeitpunkt für Urlauber ist jedoch die Zeit von Mai bis Anfang August. Gerade im August können in Barcelona Temperaturen bis 34 Grad herrschen. Die Luftfeuchtigkeit ist sehr hoch, Menschen, die dies mögen, sollten im August nach Barcelona reisen und dort ihren Urlaub verbringen. Zwischen Oktober und November kühlt das Wetter auf bis zu 15 Grad ab und einige Regentage sind in dieser Zeit möglich. Zwischen November und Februar erreicht Barcelona bis zu 12 Grad. Die Wintermonate sind doch trotzdem sonnig und auch im Winter können Touristen in Barcelona eine schöne und angenehme Zeit verbringen.

Sehenswürdigkeiten Barcelona
Urlauber können in Barcelona weitaus mehr genießen als Sommer, Sonne und das Meer. Touristen, die gerne Sehenswürdigkeiten besichtigen sind in Barcelona genau richtig. Immerhin können Urlauber den Park Güell besuchen und dort einen tollen Tag verbringen. Der Park wurde im Jahr 1900 geplant und gebaut und dort sind viele tolle Konstruktionen aus Stein und kreative Mosaike zu finden. Aber auch der Arc de Triomf sollten sich Urlauber keinesfalls entgehen lassen. Der Triumphbogen wurde 1888 aus Backstein zur Weltausstellung erbaut. Er war das Eingangstor der Ausstellung kann heute noch in seiner gesamten Größe besichtigt werden.

Menschen die es gern bunt und trubelig möchten, sollten den Mercat de la Boqueria besichtigen. Der Markt hat so einiges zu bieten, und gehört zu der schönsten Markthalle in ganz Barcelona. Hier können Touristen nach Herzenslust Obst, Gemüse oder Fisch einkaufen und echte Einwohner Barcelonas kennenlernen.

Die Kirche Santa Maria del Mar kann auf eine sehr lange Geschichte zurückblicken. Sie wurde im Jahre 1383 fertiggestellt und kann in ihrer gesamten Schönheit besichtigt werden. Schwindelfreie Touristen sollten mit der Seilbahn zu dem Castell de Montjuic schweben. Die Festung wurde als Schutzfestung erbaut um Barcelona vor Feinden und Angriffe, zu schützen. Urlauber sollten unbedingt die tolle Aussicht von dort oben genießen.

Freizeitaktivitäten in Barcelona
Wer Erholung Sonne, Strand und Meer sucht, ist in Barcelona genau richtig. Hier können Urlauber das Wetter genießen und sich im Meer erfrischen. Urlauber, die gerne tauchen oder schnorcheln möchten, und so die Unterwasserwelt Barcelonas erkunden möchten, werden hier die passende Möglichkeit finden. Aber auch Segeln und alle anderen Wassersportarten können problemlos ausgeführt werden.

Doch auch Ski fahren ist in Barcelona möglich. In den Skigebieten wie Girona und den Pyrenäen können skibegeisterte Urlauber dem Ski Sport nachgehen. Wer mit der Familie nach Barcelona reist, der kann in Tarragona den Universal´s Mediterranea Freizeitpark besuchen. Hier können Touristen Achterbahn fahren und eine Menge Spaß erleben.

Doch auch die Grünanlagen und Parks in Barcelona können für lange Spaziergänge und tolle Picknicks genutzt werden. Ein besonderes Highlight ist der Park Laberint, dort kann der Park mit seinen Labyrinthen erkundet werden. Aber auch andere Parks wie der Jardins i roserar de Cervantes, der Park Clot, der Park Extació del Nord oder der Park Joan Miró sind einen Besuch wert.

Junge Menschen, die während ihrer Urlaubszeit gerne feiern gehen möchten, können dies während ihrer gesamten Urlaubszeit tun. Barcelona bietet unendlich viele Klubs, Bars und Diskotheken, an in denen das Nachtleben in Barcelona genossen werden kann. Aber auch etliche Museen wie das Fundació Miró oder das Museu Picasso sollten Urlauber besichtigen.

Barcelona ist sehr vielseitig. Egal ob einfach nur Entspannung, Kultur, Sport oder Freizeit für jeden Urlauber, egal ob jung oder alt bietet, Barcelona die richtige Möglichkeit der Urlaubsgestaltung an.

Verkehrsmittel in Barcelona
Barcelona bietet kann mit der Metro erkundet werden. In der Regel sind alle Orte mit der Metro zwischen fünf Uhr morgens und am Wochenende bis 02 Uhr zu erreichen. Auch Busse sind ein gängiges Transportmittel in Barcelona. Natürlich können Urlauber auch per Taxi an den gewünschten Ort gebracht werden. Urlauber sollten auf schwarze und grüne Taxen achten. Wenn diese ein grünes Licht zeigen, können sie mit der Hand herangewunken werden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt am von .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.